Altbausanierung - Restaurierung


In unseren idyllischen, fränkischen Altorten gibt es sehr viele Häuser und Objekte, welche zu den Schönsten Deutschlands zählen. Viele Touristen finden den Weg nach Mainfranken, um selbst einen Blick auf die verwinkelten Fachwerkhäuser zu werfen und auch den Gaumen nicht zu kurz kommen zu lassen. Mit dem köstlichen Wein unserer Winzer und der guten "fränkischen Küche" sind wir mittlerweile ein beliebtes Urlaubsziel geworden.

Es ist nicht nur Kür, sondern auch Pflicht, uns diese Zeichen der Zeit und natürlich auch in erster Linie, unsere Wohnräume - Wohnträume zu erhalten. Allein der Wille, ein altes Häuschen zu renovieren reicht bei Weitem nicht aus. Fachlich angepasste Planung, die persönliche Einstellung zum Wohnen im Bestand - und auch im beengten Altort, der finanzielle Hintergrund und auch der geeignete ausführende Unternehmer sind Voraussetzung, um zu einem gelungen Werk zu gelangen.  


Vielerorts hat mein kein Verständnis für die alte Bausubstanz und versucht mit der Hau-Ruck Methode dem Ganzen Abhilfe zu verschaffen. "Die Situation auf den kürzesten Wege zu bereinigen." Dies ist falsch und auch nicht im Sinne des Denkmalschutzes.

 

Wo die Gesetzgebung / Genehmigungsbehörden jedoch auch Kompromisse machen sollten, das wäre in der Nutzung des Gebäudes und die damit verbunden Auflagen. Soll das Dachgeschoß ausgebaut werden, sind Licht und Luftraum notwendig um den neuen Bewohnern eine entsprechende Lebensqualität mittels Dachfenster und Dachgauben / Dacherker zu ermöglichen. Die Zimmerei SL-Holzbau GbR steht im Einklang mit dem Bestreben für "Bewahren und Erhalten".

 

Zimmermeister Hermann Lang wurde an der Josef-Greising- Fachschule in Würzburg, zum Restaurator im Zimmererhandwerk weitergebildet. Herr Zimmermeister Joachim Sieber kann ebenfalls viele praktische Jahre im Umgang mit dem "Bewahren und Ertüchtigen" alter Bausubstanz nachweisen. Dieses und die langjährige Erfahrung im Bereich des Erhalten und Sanieren ist Teil unserer Leistungsfähigkeit und Firmenphilosophie welche auch von unseren Mitarbeitern getragen werden. Wir beraten Sie in fachlichen und gewerkspezifischen Angelegenheiten wir können Ihnen auf Wunsch ein Sanierungskonzept vorstellen wir führen Restaurierungsarbeiten aus, ergänzen, rekonstruieren, ersetzen, erneuern Konstruktionsteile aus Holz - Einbau von Altholz, Zweitverwendung etc. wir ertüchtigen / verstärken die tragenden Teile für lange Zeit  wir arbeiten in Abstimmung mit der unteren Denkmalschutzbehörde.

 


Anschrift:

SL-Holzbau GbR

Mainau B 8

97199 Ochsenfurt

 

Kontakt:

Telefon: 09331/2491

Fax: 09331/20242

E-Mail: info@sl-holzbau-gbr.de

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag  von 07.30 Uhr - 16.30 Uhr

Freitag: 07.30 Uhr - 16.00 Uhr

 sowie nach Vereinbarung


Dachstühle - Sichtdachstühle - Gauben -  Aufstockung - Anbauten - Holzhausbau - Erweiterungen in Holzrahmenbau -  Carports - Pergolen - Pavillons - Spielhäuser Baumhäuser - Gartenhäuser - Holzzäune - Überdachung - Vordächer - Verglasungen - Holzstege - Terrassen - Holzbalkone - Balkongeländer - Altbausanierung - Restaurierung - Umbau - Ausbau - Erweiterung - Anbau - Aufstockung - Bayerische Klima-Allianz - Trockenbau - Innenausbau - Dachausbau - Modernisierung - Renovierung - Dachfenster - Fassadenfenster - Türen - Bauelemente - Treppenbau - Geländer - Dacheindeckung - Betondachsteinen - Schneefanggitter - Schneefangeinrichtungen - Dachsanierung - Wärmedämmung - Energetische Dachsanierung - Dämmung der obersten Geschoßdecke - Asbestsanierung von Dächern nach TRGS 519 - Trapezblechverkleidungen - Trapezblecheindeckungen - Wellplattenverlegung - Holzfußböden - Holzdielen - Fertigparkett - Parkett - Laminat - Renovierung von Böden und Treppen - abschleifen - neu versiegeln, ölen, wachsen - Energiehallen und Gewerbehallen - Freigespannte Binder in Brettschichtholz Nagelplattenbinder - Montage Solaranlagen- Photovoltaik - Solarthermie - Spenglerei - Dachrinnen - Verblechungen - Verkleidungen - Attikaabdeckungen - Kaminverblechung  - Holzbaufirma Würzburg